PoM's auf Tokuno Islands

News - Ultima Online

Hallo liebe Freunde, gestern, am 02.11.2004 kam das neue Ultima Online Addon Samurai Empire in die Läden. Welches neben Skills (Ninjitsu und Bushido) neue Landmassen brachte, Die Tokuno Inseln. Kane und ich haben uns - nachdem wir dem armen UPS Mann die Pakete aus den Fingern gerissen hatten, und das Addon installiert war - natürlich sofort auf Endeckungsreise gemacht. Die folgenden Bilder sind in chronologischer Abfolge, falls es jemand interessiert =).

>>> Achtung: Viele Große Bilder <<<


Vom Moongate aus ging auf die erste Insel.


   
Wir hielten uns nahe den Bergen und entdeckten eine Kleine verlassene Schmiede
 

 
Dachten wir zumindest, den gleich darauf enttarnte sich ein Ninja der aber nach kurzen Kampf, lag er im Dreck, wo er hingehört.  
 

 

Ein paar Screens weiter trafen wir auf zwei neue Monster bzw. Tier, den sie griffen uns nicht an. Trotzdem hat keines der Beiden überlebt, auch wenn der Oni eine harte Nuss war.

Wiederum etwas weiter fanden wir unseren ersten Fliegenden Drachen.

Natürlich lief es genauso wie oben, Foto machen und dann killen.

Nachdem wir ein paar dieser Drachen (die kann man übrigens reiten) getötet hatten beschlossen wir in die Stadt zu gehen um uns dort genauer Umzusehen.

 

 

Nachdem wir die neue Stadt genauer Erkundet hatten statteten wir noch der dritten Insel einen kleinen besuch ab.

Ach dort gab es einiges zu Endecken. 

 

Ziemlich weit im Norden der Insel versteckte sich ein Yamondo im Busch, wobei wir uns eigentlich von diesem Monster verstecken sollten, da es wie wir schnell merkten nicht von schlechten Eltern ist (ähnlich Stark wie ein Leviathan nur auf Land ziemlich schnell…).

Nach langem Kampf (20min bestimmt) konnten wir ihn/es aber doch töten.

In den Monstern fanden wir verschiedene Bonsai seeds, wir konnten sogar 2 rare erbeuten. Kane hat sie sofort eingepflanzt, ich denke spätestens in einer Woche können wir mit Bildern Rechnen.

Alles in allem das bis jetzt beste Addon für Ultima Online. Wir Planen in nächster Zukunft Events in die neuen Länder sowie eine Modenschau der neuen Ausrüstung.